Doppelkinn

Doppelkinn entfernen: Mehr Kontur für das Kinn

Ein Doppelkinn zu entfernen, gelingt meist nur über einen operativen Eingriff. Das Kinn ist als Teil der Mundpartie ein wichtiger Bestandteil des Gesichts. Ein Doppelkinn, das im Alter häufig durch Elastizitätsverlust der Haut entsteht, lässt die ursprüngliche Kontur des Kinns nicht mehr klar erkennen. Doch auch bei jungen und schlanken Menschen können sich bei entsprechender genetischer Veranlagung am Kinn Fettpölsterchen bilden. Ein Doppelkinn reduziert nach Ansicht einiger die Attraktivität des Gesichts. Entscheidend bei der Wahl der Behandlungsmethode ist neben Ihrer Gesundheit auch die Ursache für das Doppelkinn. So wird bei einer altersbedingten Hauterschlaffung in der Regel eine Straffung durchgeführt, um das Doppelkinn zu entfernen. Auch mithilfe einer Fettabsaugung (Liposuktion) kann dem Kinn seine ursprüngliche Form zurückgegeben werden und Sie erhalten ein frisches, jüngeres Aussehen.

Unsere Schönheitsklinik, die Niliusklinik in Dortmund, steht Ihnen als kompetenter Partner bei der Doppelkinnkorrektur zur Seite. Mit unserer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der ästhetischen Gesichtschirurgie entwickeln wir zusammen mit Ihnen ein natürlich schönes Ergebnis, das so individuell ausfällt, wie Sie es sich wünschen.

 

Wir verhelfen Ihnen zu einem harmonischen Gesicht

Dabei legt unser gesamtes Team darauf Wert, dass Sie sich bei uns wohlfühlen. Als Kompetenzzentrum für Gesichtschirurgie behandeln wir Sie mit modernsten Operationstechniken und -ausstattungen möglichst schmerzfrei.

Im ersten Beratungsgespräch thematisieren wir Ihre Wünsche und klären Sie darüber auf, was das zu erwartende Ergebnis bei einem möglichen Eingriff ist. In aller Ausführlichkeit informieren und beraten wir Sie über mögliche Behandlungsmethoden. In gemeinsamer Absprache erstellen wir so einen auf Sie persönlich abgestimmten Behandlungsplan mit dem Ziel, das Doppelkinn zu entfernen. Diesen erläutern wir Ihnen Schritt für Schritt genau und besprechen mit Ihnen, worauf Sie speziell bei der Operations-Vorsorge achten sollten.

Denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen und mit unserer fachlichen Expertise verwirklichen wir Ihren Wunsch von einem harmonischen Gesicht. Kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne weiter und verhelfen Ihnen zu mehr Kontur für Ihr Kinn.

 

Mittels Fettabsaugung das Doppelkinn entfernen

Zu Beginn der Behandlung markiert der Arzt die Stellen am Kinn im Stehen, an denen im Anschluss das Fett abgesaugt werden soll. Danach werden die letzten notwendigen Vorbereitungen getroffen, wie beispielsweise die Desinfektion der Haut. Bei der Fettabsaugung wird nach der örtlichen Betäubung des Gewebes eine sehr dünne, abgerundete Nadel in das Unterhautfettgewebe am Doppelkinn eingeführt. Das übermäßige Fett kann nun von Ihrem behandelnden Arzt Dr. Nilius abgesaugt werden, um das Doppelkinn zu entfernen. Zum Abschluss wird Ihnen ein Kompressionsverband angelegt, nach einer kurzen Erholungszeit können Sie unsere Praxisklinik noch am selben Tag verlassen.

Die Methode der Fettabsaugung, die über verschiedene „Tunnel" im Gewebe erfolgt, verhindert, dass die entfernten Fettzellen nachwachsen oder neu gebildet werden. Die Form des Kinns, die durch die Fettabsaugung erzielt wurde, ist daher beständig. Mit nur einem fachgerecht durchgeführten, sicheren Eingriff gelingt es Dr. Nilius und seinem Team, ein Doppelkinn langfristig zu entfernen. Die Einstichstellen, die beim Eingriff entstehen, verheilen schnell mittels Verkleben, ohne bleibende Narben zu hinterlassen. Eine erste Nachsorge beziehungsweise Kontrolle findet in der Regel ein Tag nach dem ambulant durchgeführten, minimalinvasiven Eingriff statt. Bereits jetzt können Sie die Änderung Ihres Gesichtsprofils deutlich erkennen.

 

Das Doppelkinn entfernen mittels minimalinvasiver Injektionslipolyse

Ein weiteres minimalinvasives Verfahren zur Korrektur eines Doppelkinns ist die Injektionslipolyse, die sich vor allem bei jungen Menschen anbietet. Dabei wird in einer ambulant durchgeführten Behandlung von kurzer Dauer eine spezielle Lösung mithilfe einer feinen Kanüle in das Gewebe eingebracht. In Folge dessen setzt sich ein biochemischer Prozess in Gang, bei dem die Fettzellen innerhalb der nächsten Wochen zerstört werden. Durch die Behandlung mit der sogenannten Fett-weg-Spritze treten vorrübergehend sichtbare Schwellungen auf, die jedoch schnell wieder abheilen. Für das gewünschte Ergebnis ist in der Regel eine weitere Behandlung notwendig, diese erfolgt allerdings frühestens nach acht Wochen. Auch die Injektionslipolyse hinterlässt garantiert keine sichtbaren Narben.

Falls Sie weitere Fragen bezüglich der einzelnen Therapieverfahren haben, beantworten wir Sie Ihnen gerne, treten Sie dazu ganz einfach mit uns in Kontakt. In einem Beratungsgespräch klären wir Sie ausführlich über Ihre individuellen Möglichkeiten auf.

 

Ärzte- und Praxisteam

teaser-aerzteteam-2014-niliusklinik-dortmund

Das Ärzte- und Praxisteam der Niliusklinik steht Ihnen bei allen Fragen kompetent zur Seite. Wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen.

Weiterlesen...

All-In-One Konzept

all-in-one-konzept-niliusklinik-dortmund

Das Nilius-Konzept „Alles aus einer Hand" überzeugt: Von der Zahnheilkunde über Implantologie bis hin zur Gesichtschirurgie.

Weiterlesen...

Zahnästhetik

zahnaesthetik-niliusklinik-dortmund

Schöne, gleichmäßige Zähne stehen für Jugendlichkeit und Erfolg. Wir erfüllen Ihre Ansprüche an eine hochwertige Zahnästhetik.

Weiterlesen...