Die Mesobartbehandung zur Verbesserung des Bartwachstums

Die Mesobartbehandlung ist der richtige Schritt für Sie, wenn Sie sich nicht mit einem spärlichen oder ungleichmäßigen Bartwuchs zufrieden geben wollen. Erfüllen auch Sie sich den Wunsch von einem üppigen Bart, den Sie nach Belieben pflegen, trimmen und ganz individuell stylen können.

Trends sind stetig im Wandel und so entwickelt sich auch unser Ästhetikverständnis unaufhaltsam weiter. Ein voller, gepflegter Bart etabliert sich immer mehr als Schönheitssymbol der breiten Masse. Einst noch als Hipster-Trend belächelt, lässt sich der Siegeszug des Bartes aktuell kaum noch aufhalten. Aber was macht den perfekten Bart aus? Ob Voll- oder Drei-Tage-Bart, es kommt in beiden Fällen auf die Qualität des Haarwuchses und auf die richtige Pflege an. Bei unregelmäßigem, weniger vollem Bartwuchs kann die Mesobartbehandlung gezielt Erfolge realisieren. Das sanfte Verfahren soll das Haarwachstum in den Haarwurzeln anregen und so einen volleren Bartwuchs unterstützen. Zusätzlich kann die Behandlung die Haut und das umliegende Gewebe nachhaltig aufbauen.

Mesotherapie für volles Barthaar

Die Mesotherapie ist ein schonendes Verfahren, das die Wirkung von medikamentösen sowie pflanzlichen Wirkstoffen kombiniert und deswegen besonders effektiv ist. Die Stoffe werden in das betreffende Hautgewebe injiziert, wodurch die Haarwurzeln revitalisiert werden.

Die Inhalte der Injektion setzen sich unter anderem aus einer Auswahl verschiedener Vitamine, Antioxidantien, Mineralien und Spurenelementen, wie zum Beispiel Dexpanthenol, Biotin oder Coenzym Q10 zusammen. Die Inhaltsstoffe verteilen sich selbstständig im Injektionsbereich und regen die Blutzirkulation an. Die für den Bartwuchs zuständigen Haarfolikel werden durch die Wirkstoffe entscheidend stimuliert und dadurch zum Wachstum angeregt. Auch das von den Injektionen betroffene Hautgewebe wird durch die Vitamine revitalisiert und die Zellregeneration aktiviert. Durch die Wirkung der Inhaltsstoffe kann sich also ein zusätzlicher Anti-Aging-Effekt einstellen.

Die schonende Mesobartbehandlung

Die Mesobartbehandlung gilt als sehr schonend. Dies ist einerseits auf die gute Verträglichkeit der verwendeten Wirkstoffe zurückzuführen, anderseits auch auf unsere Behandlungsweise. Die Wirkstoffe werden für eine erfolgreiche Behandlung nur wenige Millimeter unter die Hautoberfläche injiziert, sodass wenig Haut- und Körperirritationen erfolgen.

Um den nachhaltigen Erfolg dieser Behandlung zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen sechs Sitzungen mit einem jeweiligen Abstand von sieben Tagen. Ein konstanter Behandlungsverlauf in wöchentlichen Intervallen lässt erste Ergebnisse bereits in sechs bis acht Wochen sichtbar werden. Die Wirkung der injizierten Stoffe baut sich im Behandlungszeitraum stetig weiter auf. Daher ist es wichtig, dass Sie die Behandlung regelmäßig durchführen lassen, um die Erfolgschancen zu erhöhen.

Gerne stehen wir Ihnen in einem individuellen Beratungsgespräch für weitere Fragen zur Verfügung. In der Praxisklinik Nilius erwartet Sie ein umfangreiches, persönliches Gespräch, das Sie bestmöglich auf einen möglichen Eingriff vorbereitet.